MOXXOR Produkt FAQ

Was ist MOXXOR?

Nach jahrelanger Forschung hat MOXXOR die natürlichen Resourcen Neuseelands kombiniert und einen hochwirksamen, entzündungshemmenden und antioxidativen Komplex aus Grünlippmuscheln und Sauvignon blanc Traubenkernhaut geschaffen.

Verfügbar als Nahrungsergänzung in einer raffinierten, flüssig gefüllten Gelkapsel ist MOXXOR die unübertroffene Quelle von Omega-3 auf unserer Erde.

Diese essentiellen Fettsäuren haben bekannte entzündungshemmende Eigenschaften und wirken bis zu 480mal stärker als andere Omega-3-Öle auf dem Markt.

Der Traubenkernextrakt hat bekannte antioxidative Effekte, etwa 3mal so stark wie Acai und Mangostane und bis 50 mal so stark wie Goji, verglichen durch den ORAC Wert.

Wofür kann man MOXXOR nehmen?

MOXXOR kann bei folgenden Zuständen helfen die Entzündung zu dämpfen:

  •  Gelenkprobleme
  •  Hautstörungen
  •  Atemschwierigkeiten durch Entzündung
  •  Srörungen des Immunsystems
  •  Herzkrankheit
  •  Leberzirrhose
  •  Asthma
  •  rheumatoide Arthritis
  •  Arthrose
  •  Depression
  •  trockene Augen
  •  Psoriasis
  •  M. Crohn
  •  Kolitis ulcerosa
  •  Lupus erythematodes
  •  multiple Sklerose
  •  Migräne Kopfschmerzen
  •  Allergien

Wie ist die empfohlene Dosierung?

Die empfohlene Tagesdosis für beste Ergebnisse ist 2 MOXXOR Softgel-Kapseln pro Tag, mit oder unabhängig von der Mahlzeit. Bei großen Schmerzen haben sich auch 4 Kapseln am Tag bewährt. Vor der Steigerung der Dosierung über das empfohlene Maß hinaus, sollten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Gesundheitsberater in Verbindung setzen.

MOXXOR bitte an trockenem, kühlen Ort aufbewahren, am besten bei Raumtemperatur.

GEBEN SIE MOXXOR 8-12 WOCHEN ZEIT BIS ZUM ERREICHEN DES BESTEN ERGEBNISSES

Hat MOXXOR unerwünschte Nebenwirkungen?

MOXXOR hat keine bekannten unerwünschten Nebenwirkungen.

Ist MOXXOR von der Food and Drug Administration (FDA) zugelassen?

MOXXOR ist kein Medikament. MOXXOR ist ein 100% natürliches, biologisches Produkt. Daher benötigt es keine Medikamentenzulassung von der Food and Drug Administration.

Dennoch erfüllt MOXXOR die Qualitätsansprüche der Food and Drug Administration für Nutraceuticals (Nahrungsergänzung mit gesundheitsfördernder Wirkung).

Stört MOXXOR die Wirkung anderer Medikamente?

MOXXOR ist ein Nutraceutical (Nahrungsergänzung mit gesundheitsfördernder Wirkung).

Das bedeutet, daß MOXXOR zu 100% natürlich ist und Ihnen nicht schaden kann.

Ebenso gibt es keine bekannten Wechselwirkungen mit Medikamenten.

Warum sollte man MOXXOR anstelle von Dorschleberöl oder Lachsöl nehmen?

MOXXOR's eigener geschützter Extraktionsprozess ermöglicht eine höhere Konzentration an Docosahexaensäure (DHA) und Eicosapentaensäure (EPA) als natürliche Fischöle.

Die Konzentrationen an DHA und EPA erreichen 60% bzw. 70%, verglichen mit 10% bzw. 5% in natürlichem Fischöl.

Studien haben gezeigt, daß die Öle in MOXXOR hoch konzentriert und in ausgewogener natürlicher Balance sind. Man müsste 247 Kapseln Fischöl nehmen um die gleiche Wirkung wie gerade eine Kapsel MOXXOR zu erzielen.

Können Gesunde ohne Entzündungen MOXXOR nehmen?

Da Omega-3-Fettsäuren essentiell für die menschliche Ernährung sind, sollten Sie MOXXOR täglich nehmen, selbst wenn Sie nicht unter einer Entzündungserkrankung leiden. Kinder und sogar Ihre Haustiere können MOXXOR einnehmen. Omega-Fettsäuren sind weiterhin nachweislich effektiv für die Blutzirkulation, die Herzgesundheit und die Gehirn-Funktion.

Angehörige der Heilberufe stimmen darin überein, ja bestätigen und empfehlen sogar den Vorsorgegedanken, der hinter MOXXOR steckt. Die ausreichende Versorgung mit Omega-3 und Antoxidantien schützt die Gesundheit und das Wohlbefinden nachhaltig und dauerhaft vor kommenden Krankheiten und Altersabbau.

Ich bin sicher, Sie sind sich bewußt, daß es sich bei Omega-3 um ESSENTIELLE Fettsäuren handelt. Das bedeutet, unser Körper kann sie nicht selber produzieren, es muss durch die Nahrung aufgenommen werden. Das Ungleichgewicht unserer heutigen westlichen Nahrung zwischen entzündungsförderndem Omega-6 und entzündungsreduzierendem Omega-3 ist so ausgeprägt, daß entscheidende Mengen Omega-3 in der Nahrung notwendig sind um dieses Ungleichgewicht auszugleichen. Es gibt keinen besseren Weg als MOXXOR, um diesen Mangel mit einem starken, qualitätshaltigen und wirksamen Omega-3 und Antioxidans auszugleichen!

Viele Mediziner betonen, daß man zur Bekämpfung spezifischer Beschwerden wie z.B. Arthritis, zunächst höhere Dosen Entzündungshemmer benötigt, um das "Feuer zu löschen". Danach kann man aber die Dosierung senken, um den Effekt zu halten.

Weiterhin sind die Bioaktivität und die Bioverfügbarkeit der polaren Formen der Omega-3 in MOXXOR so hoch, daß die Fettsäuren die entzündungshemmende Wirkung auf zellulärer Ebene entfalten können. Wesentliche Nutzeffekte, von denen die Menschen unter Omega-3 profitieren, sind durch den Vorsorgeeffekt nicht körperlich zu bemerken: Nutzen für die Herzkreislaufgesundheit, Nutzen für die Hirnaktivität und viele andere.

Kann ich MOXXOR nehmen, wenn ich eine Allergie auf Fisch habe?

Während des Herstellungsprozesses von MOXXOR werden 100% aller Fisch- und Schalentierproteine entfernt. Dadurch ist ein sicherer Konsum für Allergiker gewährleistet.

Was steckt hinter dem wissenschaftlichen Beirat von MOXXOR?

Der wissenschaftliche Beirat von MOXXOR setzt sich aus Individuen mit den verschiedensten Fähigkeiten und Erfahrungen zusammen. Diese schließen Neuseelands nachhaltige Aquakultur und Weinbau genauso wie Erfahrungen in Tieftemperatur-Nahrungs-Konservierung, Pharmakologie und Meeresbiologie ein.

Was steckt hinter dem firmeneigenen Extraktionsprozess von MOXXOR?

Als ersten Schritt in der Zubereitung von MOXXOR extrahieren wir ein Konzentrat mehrfach ungesättigter Fettsäuren (polyunsaturated fatty acids, PUFA) aus Perna canaliculus, der neuseeländischen Grünlippmuschel.

Dann veredeln wir das Produkt durch einen ausgeklügelten Prozess, der zum Teil in einer High-Tec-Anlage für Vakuumflüssigkeitsextraktion (VFE) stattfindet. Dieser Prozess ist die einzige bekannte Methode weltweit, das PUFA Konzentrat großtechnisch ohne Anwendung von Hitze zu erzeugen.

Die Herstellung der Antioxidantien aus den Traubenkernen ist ähnlich einzigartig. Wir beginnen mit frisch geernteten Kernen von Neuseelands preisgekrönten Sauvignon blanc Trauben. Diese Kerne haben bis zum doppelten des Gehalts an polyphenolischen Antioxidantien, verglichen mit gleichartigen Kernen, die in anderen Teilen der Welt angebaut werden.

Die Kerne stammen von Trauben, die unter einem Programm zum nachhaltigen Weinbau gezüchtet werden. Sie sind frei von genetisch modifiziertem Material, Schwermetallen, Arsen und Pestiziden. Unser Traubenkernextrakt wird mit einer einfachen und natürlichen Technik unter Verwendung von Wasser hergestellt. Danach erfolgt die Gefriertrocknung um die Aktivität der Antioxydantien zu maximieren.

Warum ist Neuseeland so einzigartig in Bezug auf die Ökosphäre und MOXXOR?

Neuseeland besteht aus drei abgeschiedenen Inseln im Südpazifik, geographisch völlig getrennt vom Rest der industrialisierten Welt. Die Regierung hat allzeit strenge Standards durchgesetzt um die Umwelt sauber und rein zu erhalten.

Hierbei wird vor allem Wert auf nachhaltige Landwirtschaft und strenge Regeln für die Nahrungsmittel-Hygiene für Eigenbedarf und Export gelegt.

In Kombination mit der niedrigen Einwohnerdichte (15 Personen pro Quadratkilometer) zählt Neuseeland hierdurch zu den sichersten Produzenten natürlicher Zutaten in der Welt.

Wie werden die Grünlippmuscheln für MOXXOR gezüchtet und verarbeitet?

Die Firma MOXXOR besitzt und betreibt eigene Muschelfarmen. Das erlaubt uns eine Qualitätskontrolle bei allen Schritten der Herstellung. Von der Zucht der rohen Muscheln bis zur einzigartigen VPP Kalt-Veredlungs-Technik und Stabilisierung, die das Omega-3 im fertigen Produkt schützt, garantieren wir unseren Kunden das frischeste und wirkungsvollste Omega-3-Extrakt der Welt.

Alle Muschelfarmen und -verarbeiter in der Region des Marlborough Sound werden streng von Neuseelands Ministerium für Agrikultur und Fischerei (MAF) kontrolliert, um höchste Qualitätsstandards für die Muscheln zu sichern. Der Marlborough Sound wird täglich von einer unabhängigen Organisation kontrolliert, damit gewährleistet ist, daß die Muscheln ganz natürlich in sauberem, unverseuchtem Wasser wachsen, ohne künstliche oder erzwungene Fütterung.

Die Muscheln, aus denen MOXXOR gewonnen wird, benötigen etwa 1 Jahr bis sie zur gewünschten Größe von etwa 80mm herangewachsen sind. Nach der Ernte werden sie eilig in die Fertigung gebracht und unverzüglich verarbeitet. So ist gewährleistet, daß die wichtigen Fette alle vollständig geschützt werden.

Die Muscheln werden stabilisiert und getrocknet in einem firmeneigenen Prozess, der die Gewinnung von Omega-3 aus der Muschel sicherstellt. Die Verarbeitungsanlage entspricht höchsten Standards der Qualitätskontrolle, die von dem MAF streng geregelt und überwacht werden in Abstimmung mit der FDA der USA und europäischen Behörden. Wenn die Muscheln gefriergetrocknet und pulverisiert sind werden sie in unsere Fabrikationsstätte zur Gewinnung von MOXXOR gebracht.

Source: www.moxxor.com

Zurück zum Anfang der Seite MOXXOR Produkt FAQ

Einkaufen

MOXXOR Mercury Free

In Verbindung stehende Artikel

MOXXOR Deutsch Inhaltsverzeichnis
MOXXOR Produkt
Wissenschaft
Nachhaltigkeit
Omega-3 FAQ
Antioxidantien FAQ
Geschäftsidee
Chancen FAQ
Produkt Effekte

Green Lipped Mussel Oil home page

Haftungsausschluss: Die Aussagen auf dieser Web-Site wurden von der FDA (Food and Drug Administration der USA) nicht bewertet. Diese Produkte sind nicht zur Diagnose, Behandlung, Heilung oder Verhütung von Krankheiten gedacht .

Informationen lediglich zur generellen Information: Die Angaben auf dieser Web Site sind lediglich zur generellen Information gedacht und sollen Ihnen bei einer informierten Entscheidung über Ihre Gesundheit helfen. Sie sind nicht geeignet den Rat eines Artzes oder Apothekers zu ersetzen.

Zurück zum Anfang der Seite MOXXOR Produkt FAQ

Buy MOXXOR Now